Die unzulässige Beeinflussung mittels Zwang

Artikel gespeichert unter: Zwang


Der Zwang kann in unterschiedlichen Formen auftreten. Er kann in der stärksten Form der tatsächlichen Gewalt (vis absoluta) oder aber in einer leichten Ausübung von Druck liegen, wenn eine Person sich den letzten Stunden ihres Lebens gegenüber sieht und somit entsprechend schwach und kraftlos ist und dies zum Erreichen des gewünschten Ergebnisses reicht.

Prof. Dr. Volker Thieler, Rechtsanwalt / Magdalena Gediga, Rechtsanwältin

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut

     Unzulässige Beeinflussung durch Dritte »

Themen

Links

Feeds